Einweihung des Kinder und Jugend Stadtteilladens am 22.07.2006

Im Rahmen des Frommestraßen Festes am 22. Juli wird nun endlich die Tür unseres neuen Kinder und Jugendladens offiziell geöffnet. Seit unserem Umzug im Mai stehen die jungen Menschen und interessierten Erwachsenen schon vor dem Laden in der Lauensteinstraße 1 und sind neugierig, was denn hier passieren soll.

Zu einem kreativen Austausch bei Kaffee und Kuchen sind alle herzlich am 22.7. ab 15:00 Uhr eingeladen. Während des Frommestraßenfestes werden wir verschiedene Spiele für kleine und große Menschen anbieten. Einfach mal vorbeischauen!

Wir sind umgezogen!!!

Seit dem 1. Mai haben wir eine neue Adresse. Unser Büro befindet sich jetzt in der Lauensteinstr. 1/Ecke Springintgut. Damit haben wir jetzt einen zentralen Standort und wollen hier vor Ort einen Raum für Kinder und Jugendliche schaffen. Leider sind wir mit den notwendigen Renovierungsarbeiten noch nicht fertig. Telefonisch sind wir zurzeit nur unter der Handy-Nr. 0170-3463216 zu erreichen. Mehr Infos in Kürze …

Medienmobil doppelt mobil

Lang gehegter Traum wird wahr…

Heute wurde aus einem lange gehegten Traum wunderbare Realität: Das Projekt MOBiRED und hier speziell die Mobile Medienarbeit „digilog ’n’ media“ haben einen Kamera-Dolly.

Vielen Dank an die Metallbauer der Landesfachschule!!!

>>> den ganzen Beitrag lesen >>>

Umzug/Neue Räumlichkeiten

Wir ziehen um! Ab 1. Mai 2006 findet ihr uns in der Lauensteinstr. 1/Ecke Am Springintgut. Wer beim Renovieren und Umzug helfen möchte, meldet sich bitte bei uns unter info@mobile-medienarbeit.de

Castor-Transport

Am 21.11.2005 kam der Castortransport um ca. 8:15 Uhr mit großer Verspätung in Lüneburg an. Es gab eine Sitzblockade (siehe Foto) kurz hinter Lüneburg, die um ca. 8:45 von der Polizei aufgelöst wurde.

Danach fuhr der Zug mit etlichen kleinen Verzögerungen auf der Strecke nach Dannenberg, wo der Transport gegen 12:00 Uhr eingetroffen ist. Jetzt werden die Behälter auf Transporter umgeladen und anschließend den Rest der Strecke nach Gorleben auf der Straße befördert.

Einen kleinen Mobilisierungs-Spot könnt Ihr Euch als Flash8-Film ansehen.
(Systemanforderungen: Flash8-Player, ca. 1 GHz-Prozessor, DSL – Der Film hat 2,7MB).
Ihr könnt ihn (unverändert!) für eigene Mobilisierungszwecke verwenden.

sitzenbleiben

Castor-Demo Lüneburg

Er fährt wieder…

Unser Bus fährt wieder :-). Dank der Spethmann Stiftung sind wir jetzt wieder ein mobiles Projekt. (Pressemitteilung)

Kaputt

Jetzt ist es leider passiert. Unser geliebter Bus ist schrott. Motorschaden! Wenn uns jemand unterstützen möchte, dann bitte anrufen oder mailen. Danke.

Förderung

Seit dem 1. August 2004 wird unser Projekt von der Stiftung “Aktion Mensch” gefördert.