Tag: Hildegard Knef

Erfolgreicher, schöner WorkShop in Bendestorf

Vampire! Und Zicken, die den Vampiren ihr Geheimnis abjagen wollen – dies waren die beherrschenden Szenen in den letzten vier Tagen – am Ort der Nachkriegs-Filmschmiede No.1 – in Bendestorf. 14 junge Menschen im Alter zwischen 9 und 14 Jahren entwickelten zunächst den Rohstoff dann daraus ein Drehbuch. Danach wurde gefilmt, geschnitten, nachvertont. Heute feierte …

Continue reading

Video-WorkShop in Bendestorf

Bendestorf steht für großes Kino! Hier drehten über Jahrzehnte die Filmdiven und Stars aus Deutschland bekannte Leinwandproduktionen. Namen wie Hildegard Knef und Zarah Leander stehen für diese Größe. In Bendestorf lag DIE Filmschmiede des geteilten Nachkriegsdeutschlands. Ab 1947 wurden hier Filme wie “Die Sünderin”, “Ave Maria” und “Heideschulmeister Uwe Karsten” (mit Claus Holm) produziert. Die zum …

Continue reading