«

»

Jun 15 2017

Endspurt… „Zukunft“

Gestern ging es heiß her, im Falken-Laden. Die Medien-Kids der Offenen Medienwerkstatt der Falken haben sich ab sofort auch den Mittwoch erkämpft… Und dies begann bereits beim ersten Mittwochs-Treffen mit unglaublichem Engagement.

Nachdem in den letzten Wochen die Planungen und Audio-Aufnahmen zum Wettbewerbsbeitrag* erfolgreich gelaufen waren, ging es seit Montag an den Schnitt und die Montage des Audio-Materials. Besondere Herausforderung waren, sagen wir mal „zukunftsfähige“ Geräusche im eigene FX-Labor zu entwickeln.

Aber mehr wird noch nicht verraten. Nur so viel: Der diesjährige Beitrag der Medienkids verspricht Mysteriöses

Gestern trafen sich die Akteur*innen für drei Stunden – und die waren vollgepackt…

Das freie Spiel im gegenüberliegenden Park (gehört eigentlich immer dazu) fiel diesmal aus.
Dafür ist der Rohschnitt geschafft. Nun muss noch feingeschliffen und (hmm) deutlich gekürzt werden. Denn der Beitrag soll möglichst nicht länger als 4 Minuten sein. Mal sehen – kommenden Montag geht’s weiter.

 

*(Wettbewerb „Wie klingt Zukunft?“ der Audioplattform AUDIYOU und dem Hamburger Straßenmagazin Hinz&Kunzt)